Zum Inhalt
Zur Navigation

Logo KinderUni der FU Berlin Logo KinderUni der FU Berlin

Kaiserpaläste und Stadtzentrum des antiken Rom

Wie sah das Zentrum der Welt vor 2000 Jahren aus? (Mitmach-Kurs)

Das antike Rom war in der Kaiserzeit (27 v.Chr. bis 453 n.Chr.) der Mittelpunkt der Welt. Hier wohnten und herrschten die römischen Kaiser über ein Reich, das von Britannien bis nach Afrika, von Spanien bis nach Syrien reichte. Wie sahen die Straßen, Plätze und Paläste im Mittelpunkt der Stadt zu dieser Zeit aus? Was geschah rings um die Tempel und Palastgebäude, wenn der Kaiser von einem Feldzug nach Rom zurückkehrte oder wenn er seinen Alltagsgeschäften nachging? Diesen und anderen Fragen wollen wir gemeinsam nachgehen – indem wir uns archäologische Überreste anschauen und auch die antiken Bewohner Roms zu Wort kommen lassen.

Teilnahme
Eine Teilnahme an diesem Kurs ist nur über eine Online-Anmeldung im Anmeldezeitraum möglich.

Altersstufe
3. - 6. Klasse

Termine

Veranstaltungsort
TOPOI-Haus
(barrierefreier Zugang)
Hittorfstraße 18
14195 Berlin

Anfahrt
Mit der U3 bis Bhf. Thielplatz. Nördlichen Ausgang nehmen, nach rechts die Brümmerstr. überqueren und in den Landoltweg oder durch den parallel verlaufenden Park gehen. Nach 200m erreicht man die Hittorfstr. Das Topoi-Gebäude befindet sich an der Kreuzungsecke der beiden Straßen gegenüber des Parks.

Zurück
- zum Stundenplan in tageweiser Sortierung...
- zur Kursliste...
- zur Programmseite...

© 2015 Freie Universität Berlin | Feedback |
Stand: 18.08.2017